Sprungbrett

Archiv für das Schlagwort “Geistige Unten-haltung freudig akzeptiert”

Der Lebensinhalt eines zivilisierten Durchschnitts-Idioten!

 

Was der heutige, geistig modern(d)e Mensch als „ganz normal“ empfindet…

„Inkompetente“ Erziehung, ein verbildendes Schulsystem, mediengesteuerte Verblödung, eine Wurst mit Bart namens Conchita (also, gemeint ist nicht ein mit weiblichem Namen versehenes, männliches Genital, lol…), Politik, Religion, das massenhaft grausame Abschlachten unserer tierischen Mitgeschöpfe, das Abknallen freilebender Tiere in der Natur, das sich zum Wahn ausgeweitete Konsumgebaren (zu dem auch die heutzutage überall zugängliche Pornographie gehört) und, last but not least.., Kriege! – (Liste nicht vollständig..!) –

Was das (über Generationen ausgebaut und „verfeinert“) anrichtet, sehen wir seit langem schon als höchstgradig erschreckende Folge: Eine Gesellschaft im Sinne der berühmten 3 Affen, wo keiner mehr die Welt, wie sie wirklich ist (durch oben genannte Indoktrinationen) wahrnehmen kann und auch nicht will, weil die „Bombe“ (noch..?!) nicht unmittelbar im eigenen Vorgarten einschlägt und das Gemetzel ja höchstens nur im TV und der Spielkonsole stattfindet…
Man fühlt sich ja so behaglich in seiner „Komfortzone“ und merkt überhaupt nicht, dass man nur als Sklave eines oberkranken – von Psychopathen gesteuerten – Systems missbraucht wird..!
cdc-obama

Eigensucht, lügen, betrügen, die Suche nach dem eigenen Vorteil und dem schnöden Mammon hinterher hecheln.., das ist der Lebensinhalt dieser vom System erzeugten Ego-Zentriker, in dieser „modernen, friedlichen“ und ach so zivilisierten, aber umsomehr geistig verwahrlosten Schein-Heiligkeit..!

Man sollte sich einmal vergegenwärtigen, wie viele Menschen nur schon in unserer westlichen Hemisphäre psychisch- und in der logischen Folge auch physisch Leiden, in unserem völlig naturentfremdeten, künstlich erzeugten und von schwerstdegenerierten Wesen inszenierten System, welches jegliche gesellschaftliche Offenheit, Kreativität und Freiheit im Keime erstickt…

Was sich in unserer verzivilisierten, „modernen“ Welt zeigt, ist ganz einfach das grösstmöglich denkbare Verbrechen (an) der Menschheit, an Flora und Fauna!

Aber das Alles ist ja nur der ganz normale Wahnsinn und halt alternativlos! – Gelle?!

Oder etwa doch nicht..?!: https://dudeweblog.wordpress.com/2014/06/12/was-kann-ich-alleine-schon-verandern/

Irrenanstalts-Insassen

Über “Die Anstalt” im ZDF und anderes “Lustiges”.., oder über das soziale Zwangslachen!

Das Perverse ist, dass Menschen ob solchen Infos (wie z.B. in der “ZDF-Anstalt” dargelegt) überhaupt noch lachen können! Verpackt in Satire und Humor, lässt sich die an sich unerträgliche Wirklichkeit wohl doch noch ertragen und es wird gelacht, dass einem schwindlig wird…

Das ist sozialpsychologische Manipulation vom Feinsten, die das Auditorium in eine “beglückende”, rosarote Wolke entlässt und sie werden sagen:

“Das war das Eintrittsgeld wert!”,

obwohl sie gar nichts in Echt kapiert haben, bzw. es nach dem Besuch der SHOW wieder ausblenden und sie gehen dann Alle wieder nach Hause und machen weiter wie bisher. Der Kühlschrank ist ja voll, wir haben ein warmes Nästchen und ein Dach überm Kopf! Alles ist gut…

Beim Hr. Pispers und auch Anderen ist es das Gleiche!

Diese KOMIKER sind eigentlich missbrauchte (geniale?) “Geister”, die instrumentalisiert werden für in Wirklichkeit schlechte Absichten, aber weil sie “gutes” Geld damit verdienen, kann/will ihnen das selber nicht klar werden, weil gleichsam konditioniert und gefangen im System. Sonst würden sie sich, wenn aufgewacht und “aufgeschreckt” über das stetige, debile Gelächter, schon lange (Pispers funktioniert seit 20 Jahren!) zurückgezogen haben von der Medienscheinwelt und einer sinnvoll(er)en Betätigung nachgehen. Auch wenn die Konsequenz daraus kein Rampenlicht und weniger Mammon bedeuten würde!

Ab solchen “Spässen”, wie in den oben erwähnten Formaten, zu lachen, zeigt nur den Grad der degenerierten, massenverblödeten (Spas[s]-ten) Gesellschaft an…

Die angebliche “Zensur” durch eine einstweilige Verfügung einer Folge von “Die Anstalt”, ist nichts anderes als eine weitere Verarschung und Verhöhnung im Spiel des Systems, welches dem Bunzel-Bürger vermitteln soll: “Pass auf was Du (im Privaten) sagst, sonst kommen wir und bestrafen Dich!” – Schauen und dich belustigen darfst Du, aber ja nicht “anfassen”..! 😉

Ich will hier niemandem das Lachen verbieten! Im GT, lacht was das Zeug hält, wenn es angebracht ist! Das geschieht aber doch meistens im privaten Kreis, wo es dann auch aus dem wirklichen Inneren (Herzen) kommt, ehrlich ist und keinem massensozialen Zwang unterliegt!

Herzliche Grüsse :-))


Beitragsnavigation

bumi bahagia / Glückliche Erde

Für die Selbstermächtigung gibt es kein Formular

Sei herzlich Willkommen beim Dude

Für Freiheit, Gerechtigkeit, Gleichwertigkeit, Vielfalt, Kreativität, Frieden, Licht und Liebe - Gegen die satanistischen Antimächte der Welt