Sprungbrett

Auf ein Neues

*********

Aber zuerst noch „hurtig“ muffiger Schampus in abgelatschten, alten Stiefeln…

20695_852210208173499_8508789442321060865_n

*************

(„Auf ein Neues“ folgt im Anschluss weiter unten)

*************

Das allgegenwärtige und für Viele unerträgliche Weihnachts-Konsum-Gebimmel ist nun (endlich) wieder vorbei..!

 Es bimmelte und „tschingel-bellte„, wie schon seit vielen Jahren auch im „buddhistischen“ Thailand, rund um das glitzernde „Merry Christmas“-Gehänge. Die Arbeitssklaven der weltweit agierenden und hier mit etwa 1500 Filialen breitgemachten und an diesen Tagen selbstredend weihnachtsgeschmückten, britischen Grosshandelskette „Tesco“, mussten sich gar tagelang Nikolaus-Zipfelmützen überstülpen, um das geweihte Klingelingeling in den Konsumtempel-Kassen adäquat zu begleiten… Aber das kulturell völlig bezugslose, an den westlichen Haaren herbeigezogene Weihnachtsgedöhns hierzulande, ist nur eine von vielen lächerlichen Peinlichkeiten, angesichts der hier vorherrschenden Un- und Schein- Heiligkeiten! 

 

Folgend (nur als ein Beispiel) in Kürze etwas über das propagandistisch in die Hirne gedrückte, arg strapazierte und krankhaft-krampfhaft um positive Belegung bemühte Un-Wort „Thainess“:

Wenn Unfähigkeit, Inkompetenz, Unwissenheit, Lug und Betrug, masslose Selbstüberhöhung, sinnloser/eingetrichteter Stolz und latenter Rassismus entweder eine Einheit bilden, oder aber zeitweise auch einzeln zum Vorschein kommen, dann wird hier von „Thainess“ gesprochen. In dieses Wort wird also Alles reingepackt, was ein/e nicht gänzlich von geistiger Blindheit Geschlagene/r wohl nicht nachvollziehen möchte

Oben genannte Eigenschaften werden durch die Aufzucht im streng militärisch ausgerichteten Schul-(Un-)Wesen

kinder

und mit dem von Staates wegen zur Religion erhobene und auferzwungene (verkommene Pseudo-) Buddhismus, also vom schwerstkranken System insgesammt kompromisslos/zwingend gefördert! Hingegen alles geistig Wertvolle – gerade auch in Buddha’s Sinne Erstrebenswerte, fristet hier im wahren Sinne des Wortes ein armseeliges, kümmerliches Dasein!

Im Lande des staatsverordneten Buddhismus doch schon sehr merkwürdig.., oder!?

Dieser installierte Micky Maus-Begriff „Thainess“ dient hauptsächlich dem Zweck, das abgrundtief versumpfte und korrupte, insgesammt unfähige System zu kaschieren, damit die Einheimischen ihren oktruierten Stolz auf diese versch…, pardon, verdreckte/runtergekommene (runter-getriebene!) Latrine tunlichst nicht verlieren. Aber „Thainess“ ist auch der Strohhalm, an den sich die „Leidensgenossenschaft“ in Zeiten von (nicht vorhandenen) Zweifeln klammern soll, wenn z.Bsp. wie üblicherweise und regelmässig, bei entsprechenden Studien die letzten Weltränge belegt werden…

Geistes-Blitz:

geistesblitz

(von elektrischen Transformations-Stationen sollte man Wasser

fernhalten!)

**********

Wie sagte doch ein Polizei-Oberhäuptling nach einem äusserst brutalen Doppelmord an zwei britischen Touristen am 14. September 2014 auf Koh Tao, einer Schwesterinsel des (Alp-)Traum-Ferienziels Koh Samui:

„Kein Thai kann solch ein Verbrechen begangen haben“…!

Also, da sieht man’s.., nicht mal DAS bringen sie zustande – hust..! (Ironie/Sarkasmus aus.)

Und so wurden nach einer (ja was wohl..?!) inkompetenten, durch Unfähigkeit und Nichtaufklären-Wollens glänzenden „Untersuchung“ und einem Schein-Gerichts-Verfahren aufgrund nichtvorhandener Beweise, zwei junge Ausländer, „Gast-Sklaven“-Arbeiter aus dem Nachbarland Burma/Myanmar, abgeurteilt zum Tode!

„Thainess“ as usual..!

Es kann nicht sein, was nicht sein darf!

Dabei hat man wohl (und das ist auch nur ein Beispiel von mehreren) den sich auf dem Nachhauseweg befindlichen deutschen Gastronom schon vergessen, der auf Koh Samui nach Kehle aufschlitzen durch ein jugendliches, samuianisches Gang-Mitglied ausgehaucht hatte (was durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet wurde!) Und da dieser einheimische Kehlenaufschlitzer einen reichen Papi hat, der mit entsprechend „angemessener“ Sühnezahlung die Inhaftierung aufheben konnte und sein „Liebes-Früchtchen“ wieder freien Fusses in die Arme schliessen durfte, wurde dieser tragische Fall nicht mehr weiterverfolgt, bzw. verschlampt und ad Acta gelegt, trotz eindeutigem Beweisfilm-Material!!!

Tja, war eh nur (wieder mal) ein Ausländer..!

tit

„Thainess“ as usual..!

—————————–

Nun, belassen wir’s am Ende dieses Jahres mal bei diesem kleinen Ausschnitt der Un- (und Schein-) Heiligkeiten hier…

IMG-20130906-WA0000

Ps: „Natürlich“ beschränkt sich Gehirnverkleisterung nicht auf dieses Land, sondern ist ein weltweites Phänomen/Problem, darüber müssen wir nicht sinnieren. Aber eine dermassen jenseits jeglicher Realität verhaftete, geistige Verblendung, Selbstüberhöhung und Selbstbeweihräucherung zusammen mit Unfähigkeit, Inkompetenz, Unvermögen und Unwissenheit in praktisch allen Belangen ist wohl in dieser Kombination hier einzigartig – ausser mit vielleicht einigen sehr wenigen Ausnahmen und den dortigen landesspezifischen Abweichungen.
Wobei geistiges Vakuum/Verblendung, Selbstüberhöhung und Selbstbeweihräucherung landesunabhängig sicher auch den Po-litikern und gänzlich den satanischen Psychopathen (zu denen auch erwiesenermassen teilweise Erstere gehören) weltweit mit-zugeordnet werden kann. Aber das wissen wohl eh Alle hier, die sich mit diesem Themenkomplex ernsthaft und kritisch auseinandersetzen. –

Wenn nicht, dann weiterhin:

Augen auf!

_2BMarty

UND:

Ohren spitzen!

yoda

 

Pps: Bevor (wieder) unnötige, unangebrachte Kritik von „rosarote Brillen-Trägern/Paradiesvögeln“ (aus Thailand, siehe Komms eines anderen Beitrags hier) uDG. entsteht: Ich verurteile nicht die Menschen hierzulande und auch nicht anderswo, sondern ich bin Beobachter/Kritiker der schwerkranken Systeme und verabscheue die geistlosen, unheilvollen Machenschaften der satanischen und/oder psychopathischen, tragisch-„komischen“ Figuren gegen Mensch und Natur – hier und überall – die offenbar ernsthaft meinen, Alle seien genauso verblödet und degeneriert wie sie selber und noch die Unverfrorenheit besitzen, ständig von Demokratie (-Bemühungen) zu faseln – in Systemen, in denen man mittels des schnöden Mammons ganz einfach Alles zum Negativen beeinflussen kann..! –

****************************************************************************************

Nun aber zu einem kräftigen Schluck geistigem Quellwasser auf das neue Jahr!

 

Gitgit-Wasserfall an der zentralen Nordflanke Balis

 

Hier der Link zu der Webseite von Rudi Berner mit 2 Büchern (kostenlose PDF’s).

Das Eine ist eine persönliche Betrachtung/Rezension des Autors über die indische „Bhagavad Gita

das Andere, mit dem Titel „Bewusstsein und Logik“, ist ein unterhaltsames, vergnügliches Zwiegespräch zwischen Geist und Verstand, habe es selbst aber erst nur mal angelesen.

Das Erstere ist allemal die Lektüre wert, obwohl der eigenwillige (überaus „selbstbewusste“) Schreibstil manchmal etwas störend (Lehrerhaft) auf mich gewirkt hat und ich mit meinem derzeitigen Bewusstseins-Zustand/Wissen mit einigen Darlegungen nicht konform gehen kann. Aber – da keiner von uns die Weisheit mit der Suppenkelle eingeflösst bekommt/bekommen hat – trotzdem sehr interessante und überlegenswerte Ansichten/Darlegungen der möglichen Beschaffenheit von den Götter-Welten/Universen/Dimensionen!

outer-space

Im Übrigen passt die Aufmachung der Startseite, wie ich meine, zum heutigen Silvester-Anlass wie die Faust auf’s Auge 😉

http://www.zurwahrheit.de/

Viel Vergnügen Allen und Erhellendes/Liebes im neuen Jahr!

cropped-ravensburger-harmonie-im-dschungel-500-teile-puzzle-10516593

NAMASTE

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

bumi bahagia / Glückliche Erde

Für die Selbstermächtigung gibt es kein Formular

Sei herzlich Willkommen beim Dude

Für Freiheit, Gerechtigkeit, Gleichwertigkeit, Vielfalt, Kreativität, Frieden, Licht und Liebe - Gegen die satanistischen Antimächte der Welt

%d Bloggern gefällt das: